Kindergeburtstag

Kindergeburtstage sind die Tage an denen ganz klar ist wer Deine Freunde sind. Denn diese FreundeInnen sind am Abend da und trinken mit Dir einen gut gekühlten Sekt.

Arbeitende Mütter neigen dazu an diesem Tag allen anderen Müttern (Hausfrauen) zu zeigen, dass sie keine Rabenmütter sind! Dass das völliger Quatsch ist und in den häufigsten Fällen nicht einmal unterstellt wird sondern, das eigene schlechte Gewissen ist, spielt hierbei keine Rolle. Man muss wissen, auch im Kindergarten gibt es schon Einteilungen der Mütter, „halb Eins“ Mütter sind die, die zu Hause sind und ein klassisches Rollenbild leben, vierzehn Uhr Mütter (Teilzeit) und dann gibt es die Mütter mit den bis zum Schluss Kindern, das sind die Vollzeitmütter, die sich wünschten sie hätten einen Hubschrauber damit Sie nicht zu spät kommen um Ihre Kleinen abzuholen die schon angezogen an der Garderobe sitzen und sorge haben das Mama oder Papa sie vergessen haben.

Aber zurück zum Kindergeburtstag, der entscheidenden Punkt, Kinder wollen keine Torten die jedem Tortenback-Wettbewerb stand halten. Kindern reichen, Muffins mit bunten Gummibären, gerne auch Krümmelmonster Muffins, Zimtschnecken aus Hefeteig,…. !

Und ja man kann den ganzen Nachmittag ein Rahmenprogramm auf die Beine stellen, man kann aber auch einfach in ein Museum gehen! Kindermusen sind der absolute Hammer. Die Kinder haben Spaß, sie lernen etwas ohne es zu merken und das Haus bleibt sauber. Ich halte nichts von Indoorspielplätzen, dann doch lieber an der Gemeinde fragen ob man auf den Spielplatz am Ort gehen kann und eine Spielplatz Rallye veranstalten mit Siegerehrung und Urkunden.

Und am Abend Stockbrot backen und Rotewurst (Bock- oder Bratwurst) am Lagerfeuer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s